Was ist ein optimaler Snack vor dem Sport?

Vor dem Sport sollte der Magen nicht zu voll, aber auch nicht leer sein. Deswegen bietet sich ein kleiner Snack bis 1,5 Stunden vor dem Training an. Dies könnte sein:

  • Obst, Gemüse (z. B. Apfel, Orange, Gurke)
  • kleines, belegtes Brot
  • kleine, reichhaltige Suppe

Auf keinen Fall Schokolade oder Kuchen oder zu große Portionen. Das wirkt sich negativ auf die Leistungsfähigkeit aus.

 

Text: Sebastian Finis, Foto: Pixabay

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folge mir auf Instagram @sebastian.finis