Video: Übungen am Strand

Im Urlaub zu sein, bedeutet nicht die ganze Zeit auf der faulen Haut zu liegen. Auch beim Sonnenbaden am Strand kann zur Abwechslung ein bisschen Bewegung nicht schaden. Die Abkühlung kann man sich dann ja danach im Meer holen. Hier sind ein paar Übungen, die du ganz ohne Hilfsmittel am Strand machen kannst.

Fifis 10x10 Zirkel besteht aus zehn Übungen mit jeweils zehn Wiederholungen. Ein Durchgang dauert nur circa fünf Minuten, je nachdem wie lange du zwischen den einzelnen Übungen pausierst. Du kannst entweder nur einen Durchgang absolvieren oder aber du machst zwei oder drei, was dich natürlich noch mehr fordert und erschöpft. Ganz wichtig: zwischendurch immer viel trinken, gerade wenn es warm ist und die Sonne scheint.

 

Die Übungen des 10x10 Zirkels am Strand:

  1. Armkreisen gegenwärts
  2. Squat Jumps (gesprungene Kniebeugen)
  3. Bergsteiger im Liegestütz (Beinzug zur Brust)
  4. Spiderman-Brett im Unterarmstütz
  5. Körpersäge im Unterarmstütz
  6. Split Squat Jumps (Sprungkniebeugen im Ausfallschritt)
  7. Albatros (Aufklappen der Arme vorgeneigt)
  8. Side Squats (Seitwärtskniebeugen)
  9. Beinvorschwung im Liegestütz
  10. Rückwärtsausfallschritte mit einem Tritt nach vorne

 

Ich wünsche viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Dein Personal Trainer Sebastian Finis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folge mir auf Instagram @sebastian.finis