TRX: Die besten Rücken-Übungen mit dem Schlingentrainer! Teil 2

Das TRX Suspension Training ist eine der anspruchsvollsten Formen des Fitnesstrainings mit dem eigenen Körpergewicht. Nicht nur, dass man in den Schlingen hängend seine Kilos auf und ab bewegen muss – man muss zusätzlich vor allem mit den Bauchmuskeln, den Rückenmuskeln und den Gesäßmuskeln seinen Körper während der Übungsausführung stabilisieren. Das macht Schlingentraining so effektiv. In diesem Video zeige ich dir verschiedene Ruderzug-Übungskombinationen, die du Zuhause mit dem Schlingentrainer für den Rücken ausführen kannst. Das ist der 2. Teil meiner Serie zu TRX-Rückenübungen.

Ruderzug-Kombinationen:

1.    Low/Medium/High Row & “Winkekatze”
2.    Low/Medium/High Row & Reverse Fly
3.    Ruder-Kniebeuge / Squat Row

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Michael (Sonntag, 16 August 2015 16:21)

    Hi Sebastian,
    schöne Videoreihe. Ich freue mich schon auf die anderen Teile.
    Vor etwa zwei Jahren habe ich nämlich auch einen Slingtrainer besorgt und muss gestehen, dass ich mit meiner Kreativität bei den Übungen am Ende bin. Mal sehen was Du noch so hervorzauberst, das mein Training bereichern kann.
    Gruß Micha

  • #2

    Sebastian (Sonntag, 16 August 2015 19:33)

    Hallo Micha,
    eine gute Investition! Der Slingtrainer ist auch eines meiner Haupttrainingstools im Personal Training, weil er so vielseitig einsetzbar ist. In den nächsten beiden Wochen folgen zwei weitere Videos zum Thema "Rückenübungen". Vielleicht ist ja noch etwas Neues für dich dabei. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich wie gesagt auch andere Körperpartien mit dem TRX vorstellen. Jede Woche Freitag um 12 Uhr gibt's ein neues Video auf meinem YouTube-Kanal.
    Viel Spaß beim Training!
    Sebastian

  • #3

    Belle Miga (Donnerstag, 02 Februar 2017 07:42)


    Post writing is also a fun, if you be acquainted with after that you can write or else it is complex to write.

Folge mir auf Instagram @sebastian.finis