· 

Zehn Vorteile, mit einem Personal Trainer zu trainieren

„Heute kennt man von allem den Preis, von nichts den Wert“ (Oscar Wilde)

 

Fitnesstraining kann einschüchternd sein. Es ist normal, Ziele zu haben und nicht sicher zu sein, wie man diese erreicht, und es ist völlig normal, manchmal unmotiviert zu sein. Ein Personal Trainer kann dir helfen, deine Hindernisse zu überwinden und dich auf deiner sportlichen Reise auf neue Höhen zu führen. Während Personal Trainer auf den ersten Blick abschreckend und teuer erscheinen, ist beides in Wirklichkeit nicht der Fall. Es gibt Trainer für alle Persönlichkeiten, Fitnesstypen und Geldbeutel, und die Vorteile sind unübertroffen. Persönlicher geht’s nicht! Schau dir diese zehn Vorteile an, mit einem Personal Trainer zusammenzuarbeiten:

1. Bildung

Während des Trainings von deinem Coach gebildet zu werden, ist wichtig für die Maximierung der Effektivität. Ein Personal Trainer bringt dir alles bei, was du über das Training wissen musst. Er stellt dir die perfekte Routine zusammen, um dir dabei zu helfen, deine Ziele zu erreichen – mit der richtigen Körperhaltung bei jeder Übung.
📌Du vermeidest Fehler bei der Übungsausführung und verringerst das Verletzungsrisiko.

 

2. Motivation

Trainieren kann ein Ärgernis sein und manchmal kann es sich anfühlen, als gäbe es nicht genug Stunden am Tag. Was auch immer der Grund ist, hin und wieder ist es schwierig, die Motivation zu finden, um zu trainieren. Regelmäßige Einheiten mit einem Personal Trainer können dir den Schub geben, den du brauchst. Jemanden in der Ecke zu haben, der dich pusht und ermutigt, kann sich auszahlen. Manchmal brauchen wir nur ein wenig mehr Unterstützung.
📌Dein Personal Trainer motiviert dich und du kämpfst nicht allein gegen den inneren Schweinehund an.

 

3. Verantwortlichkeit

Verantwortlichkeit und Zuverlässigkeit gehen Hand in Hand mit Motivation. Wirf die „Ich werde morgen trainieren; Ich bin zu müde; …"- Entschuldigungen aus dem Fenster, denn ein Personal Trainer sorgt dafür, dass das nicht passiert.
📌Das Festhalten an einem Fitnessplan gibt dir einen Anreiz, dranzubleiben und ist der beste Weg, um deine Ziele zu erreichen.

 

4. Personalisierter Plan

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass Personal Trainer Energizer sind, die ihre „Peitsche“ rausholen und dich mit schweren Gewichten bis zur Erschöpfung trainieren lassen. Das ist weit von der Wahrheit entfernt. Sag deinem Trainer, was du möchtest und gemeinsam könnt ihr einen auf dich zugeschnittenen Trainingsplan entwickeln. Dein Personal Trainer kann realistische Ziele basierend auf deinen Fähigkeiten setzen und wo nötig Anpassungen vornehmen, zum Beispiel wenn eine alte Verletzung eine bestimmte Übung schwierig macht. Dies wird dir helfen, effektiv zu bleiben, während du deinen Körper gesund hältst. Der Personal Trainer führt mit dir ein funktionelles Training durch, welches auf dein konkretes Ziel ausgerichtet ist.
📌Du bekommst ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm und profitierst von der besten Trainingsmethode. Du sparst Zeit und Geld.

 

5. Herausforderung

Es ist leicht, dich mit deiner Fitnessroutine zu langweilen. Vielleicht bist du auf einem Plateau oder siehst nicht die Ergebnisse, die du willst. Ein Personal Trainer wird dich herausfordern und dich auf die nächste Stufe bringen. Du wirst Übungen in die Tat umsetzen, die dich vom Plateau lösen. Der Trainer zeigt dir neue Übungen, die dein Workout frisch halten und Spaß bringen. 📌Außerdem ist es immer lohnenswert, neu herausgefordert zu werden, wenn man Erfolg haben möchte.

 

6. Vielfalt

Dein Trainer wird für dich eine Routine mit viel Abwechslung entwickeln. Dies kann eine Kombination aus Kleingeräten, freien Gewichten, Körpergewichtsübungen und Cardio sein. Keine zwei Trainingstage werden gleich sein, sodass jede Trainingseinheit neu ist und Spaß macht.
📌
Zudem wirst du auf Herz und Nieren getestet und bekommst die Fakten (lies: deine Stärken und Schwächen) schwarz auf weiß auf den Tisch, wie zum Beispiel mit Functional Movement Screen, Körperfettmessung, Haltungsanalyse oder Tests deiner Mobilität, Stabilität, Koordination und Beweglichkeit.

 

7. Ziele

Dein Personal Trainer wird für dich mit kleinen Zielen beginnen, die dich schließlich zu deinem endgültigen Ziel führen und dir genau zeigen, wie du dorthin gelangst. Einen Zeitplan zu erstellen, der deine Ziele abbildet, veranschaulicht dir, was unterwegs zu erwarten ist und hilft dir, realistisch mit deinem Fortschritt zu bleiben.
📌Mit einem Personal Trainer bist du schneller am Ziel.

 

8. Bessere Fortschritte

Studien belegen (wie diese hier vom Journal of Strength Conditioning & Research und eine andere von Medicine & Science in Sports & Excercise), dass es durch betreutes Training bessere Kraftfortschritte gibt als ohne. Personal Trainer werden dich mehr coachen, pushen und motivieren, als du es selbst kannst.
📌Du holst viel mehr aus deinem Workout heraus.

 

9. Flexibilität

Die Arbeit mit einem Trainer ermöglicht es dir, deine eigenen Trainingstermine zu planen. Ganz gleich, ob du lieber früh morgens vor der Arbeit, in der Mittagspause oder abends trainieren möchtest, dein Personal Trainer kann sich zeitlich anpassen. 📌Ein PT-Termin ist wirklich nicht anders als irgendeinen anderen Termin zu vereinbaren.

 

10. Mehr als Fitness

Dein Personal Trainer ist viel mehr als nur ein Fitnesstrainer. Du wirst so viel Zeit mit deinem Trainer verbringen, dass er dein inoffizieller Therapeut werden kann. Ja, er ist da, um deine Fitness zu verbessern, aber er kümmert sich auch um dein Wohlbefinden. Er kann dir helfen, deine Ernährung und sogar deine psychische Gesundheit zu verbessern, indem er dir Übungen zur Linderung von Stress zeigt. Er gibt dir wertvolle Tipps für erholsamen Schlaf und für deine Work-Life-Balance. 📌Du wirst ehrlich beraten und bekommst Lösungsansätze für deine Probleme.

 

Lass dich von Einschüchterungen nicht zurückhalten! Die Vorteile des persönlichen Trainings überwiegen deine Ängste bei weitem und können dir wirklich helfen, deine Ziele zu erreichen. Mit Personal Training investierst du in dich, in deine Gesundheit, in deine Zukunft!

 

Folge mir auf Instagram @sebastian.finis