Sexy Hintern

Sexy Hintern · 26. Februar 2020
Der Beckenlift mit Beinzug auf dem Gymnastikball sowie die Schulterbrücke mit Armhackbewegung auf dem Gymnastikball kräftigen deine gesamte Körperrückseite, die auch als „Streckerkette“ bekannt ist. Hierzu zählen insbesondere die untere Rückenmuskulatur, die Pomuskeln sowie die Muskeln auf der Oberschenkelrückseite (ischiocrurale Muskulatur). Der Ball verleiht dir Instabilität, was die Effektivität dieses funktionellen Rumpfmuskeltrainings erschwert und erhöht.

Sexy Hintern · 11. Februar 2020
Klein, leicht, überall einsetzbar – Mit dem Miniband erweiterst du dein Übungsspektrum auf vielfältige Weise. Kaum ein Trainingsgerät ist so einfach einzusetzen und gleichzeitig so effektiv. Ich zeige dir die 6 effektivsten Übungen im Stand, mit denen du Feuer in den Hintern bekommst.

Sexy Hintern · 03. Juni 2016
Mit dem dynamischen Beckenlift bzw. der statischen Schulterbrücke (engl. Bridge) trainierst du auf effektive Weise deine „Streckerkette“. Dazu gehören dein unterer Rücken (Erector spinae), dein Po/Gesäß (Gluteus) und deine Oberschenkelrückseiten (ischiocrurale M.). Die Schulterbrücke ist sehr beliebt in der Rückenschule und im Yoga. In Letzterem heiß sie „Setu Bandha Sarvangasana“.